ABRECHNUNGSHINWEISE FÜR RESTPLATTEN

Die Abrechnungsweise gestaltet sich wie folgt:

Die Restplatten müssen komplett gekauft werden, auch wenn nur kleinere Stücke benötigt werden. Dazu finden Sie in der PdF- Liste die entsprechenden Maßangaben. Der daraus entstehende Rest gehört dabei Ihnen und kann Ihnen mit bereitgestellt werden.

Bitte beachten Sie, dass Platten mit den Nummern 000/a und 000/b immer eine ( ein Stück) Rohplatte mit einem Anschnitt darstellen. Das bedeutet, dass 000/a und 000/b als ein gesamtes Stück verwertet und abgerechnet werden. Siehe dazu auch die Skizze. Da wir diese angeschnittenen Rohplatten auch im Maß anders zuschneiden können, als unser Aufmaß in der Liste, empfiehlt sich hier dringend eine unverbindliche Anfrage !!

Der Preis bezieht sich nur auf das Material, stehend ab Werk Bischofswerda. Bearbeitungen (Zuschnitte, Kanten, Becken- und Kochfeldausschnitte) werden extra kalkuliert und dem Preis zugerechnet. Bitte beachten Sie, dass es bei verschiedenen Plattennummern auch zu leichten Farb- und Strukturänderungen kommen kann. Zwischenverkauf vorbehalten

SIE ERHALTEN DAMIT DIE MÖGLICHKEIT EINER KOSTENGÜNSTIGEN ARBEITSPLATTE, WASCHTISCH- oder TISCHPLATTE, ABLAGE, REGAL usw.


Naturstein-Restplatten

Die aktuellen Sonderposten für Naturstein-Restplatten.  Hier finden Sie Sonderangebote an verschiedenen Platten-Rest-Abschnitte zu Sonderkonditionen als PDF.

 


Hinweise

AbschnitteAus manchen Platten lassen sich unterschiedliche Teilplatten schneiden. Diese Platten sind in der Liste mit der Artikelnummer xxxa oder xxxb gekennzeichnet. Sie können nun die für Ihr Vorhaben optimale Größe wählen.

Zwischenverkauf vorbehalten.


Wenn Sie Interesse an diesem Angebot haben, hinterlassen Sie uns hier einfach eine Nachricht. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer

Artikelnummer

Ihre Nachricht